Vous êtes ici

Entrez en contact avec nous et enregistrez vos remarques et vos conseils sur notre livre d´or.

La Teekampagne tient à protéger vos données. Votre adresse mail ne sera pas publiée dans notre livre d´or. Nous vous prions toutefois d´indiquer votre email pour que nous puissions vous contacter si nécessaire. Vos données personnelles ne seront pas divulguées à un tiers.

Filtered HTML

  • Les adresses de pages web et de courriels sont transformées en liens automatiquement.
  • Replaces [VIDEO::http://www.youtube.com/watch?v=someVideoID::aVideoStyle] tags with embedded videos.
  • Balises HTML autorisées : <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h3>
  • Les lignes et les paragraphes vont à la ligne automatiquement.

Plain text

  • Aucune balise HTML autorisée.
  • Les adresses de pages web et de courriels sont transformées en liens automatiquement.
  • Les lignes et les paragraphes vont à la ligne automatiquement.

Vertical Tabs

Liebe Teelis Aus welchem Garten kommmt denn der aktuelle Gartentee? Meiner Erinnerung nach war das in früheren Jahren im Bestellformular angegeben.

Daniel

Lieber Daniel,
die Mengen an Gartentees sind vergleichsweise gering. Wir bieten jeweils nur eine Sorte First Flush bzw. Second Flush an. Sobald diese ausverkauft ist, kommt die nächste Partie Gartentee an die Reihe. Auf diese Weise halten wir Kosten niedrig und können ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis offerieren. Bei Drucklegung unserer Bestellformulare wissen wir noch nicht, welcher Gartentee uns als erstes zur Verfügung stehen wird... Am einfachsten im Onlineshop informieren. Der Gartenname erscheint im Info-Feld zum Gartentee. Zurzeit bieten wir einen First Flush aus Makaibari an.
Beste Grüße von der Teekampagne

Liebe Teekampagne, seit ihrer Gründung begleitet mich ihr Tee in meinem Leben. Jeden Tag genieße ich diesen herrlichen Tee und freue mich über ihre Unternehmensprinzipien. Damals wie heute bin ich rundherum begeistert. Ihr Fair-Handels-Konzept bewog mich vor Jahrzehnten, bei Ihnen zum ersten Mal zu bestellen. Mit Tee-Qualität, Service und Lieferung bin ich bis heute immer zufrieden gewesen. Danke dafür.

Viktoria

Ich habe zum ersten Mal Tee bestellt und auch erhalten, danke. Dabei waren zwei kleine Beutel mit dem gleichen Tee; auf der Rückseite steht ein TIPP ZUR ZUBEREITUNG. Und der unterscheidet sich von den MAXIMEN DER TEEZUBEREITUNG auf Ihrer Website. Auf der Website: "mit sprudelnd kochendem Wasser übergießen" Auf dem Beutel: "...aufkochen und ca. 10 Minuten auf 70-80 Grad abkühlen lassen" Auf der Website: "den Tee 3 bis 4 Minuten ziehen lassen" Auf dem Beutel: "ca. 2 Minuten ziehen lassen"

Klaus-D. Mueller

Lieber Herr Müller,
die Zubereitung mit kochendem Wasser empfehlen wir für unseren schwarzen Darjeeling (First Flush, Second Flush, Selected Darjeeling), die Zubereitungstipps auf dem Probetütchen sind die für unseren Grünen Darjeeling (sollte auch so vorne auf der Packung stehen), da empfehlen wir den Aufguss mit etwas abgekühltem Wasser und eine kürzere Ziehzeit, wenn man nicht so viele Bitterstoffe haben möchte.
Mit besten Grüßen
Ihre Teekampagne

Ein sehr interessantes Projekt... Abseits der Tendenzen welche Gift sind für eine längerfristige und ausgewogene Lebensweise ökonomischer und gesundheitlicher Natur! Ich spiele mit dem Gedanken, diese Entdeckung an einen Arbeitskreis in unserer Stiftung weiterzuleiten. Die Stiftung hat sich in Deutschland dem Auftrag der politischen Bildung verschrieben und der Arbeitskreis setzt sich vornehmlich mit dem Themenkomplex der Unternehmensgründung auseinander. Ebenfalls auch deshalb interessant, weil ich momentan ein Seminar plane, welches Risiken technologischen Fortschritts für den Menschen und die Umwelt durch Schadstoffe beleuchtet. Ihr Qualitätsmanagement bietet da einen echten Anknüpfungspunkt Vielleicht hören wir von einander? Über eine Mitteilung per Email würde ich mich sehr freuen. Ich sehe in jedem Fall in diesem Bereich des verantwortungsbewussten Unternehmertums großes Potential mit viel Vorbildcharakter.

Innovation in Verantwortung

...ist unsere Mail vom 4. Juni 2013 angekommen?
fragt die Teekampagne

Bin seit vielen Jahren treuer "Fan" der Teekampagne: Qualität, Preis-Leistungs-Verhältnis & Service stimmen einfach. :-) Als zum ersten Mal Darjeeling im Teebeutel angeboten wurde, dachte ich mir "Oh super, was für's Büro!". Ernüchterung trat ein, als ich gelesen habe, dass es 4-g-Beutel sind; zuviel, wenn man sich mal nur eine Tasse (und keine Kanne) Tee machen möchte. Beutel mit 2 g Inhalt: Ich finde, das fehlt noch im Sortiment! Die Teekampgane beschreibt sich als ein "faires" Unternehmen. Haben Sie schon mal über das "Fair Trade" - Siegel nachgedacht? Damit bleibt "Faires Handeln" nicht nur ein Versprechen, sondern wird auch von unabhängiger Stelle kontrolliert. Wäre m.E. eine sinnvolle Ergänzung zu den Biosiegeln.

Hans Peter Wolf

Lieber Hans Peter Wolf,
wie sichert die Teekampagne faires Handeln? Wir kennen alle ihre Produzenten in Darjeeling und die Lebensumstände und Arbeitsbedingungen der Pflückerinnen und Arbeiter.  Wir sind jedes Jahr vor Ort und überzeugen uns von den tatsächlichen Gegebenheiten. Seit Anfang der 50er Jahre gibt es den Plantations Labour Act, der Teepflückerinnen, Arbeiter und deren Familien vor Ausbeutung schützt. Darüber hinaus gibt es in Darjeeling seit Jahrzehnten eine starke Gewerkschaft, die Forderungen der Teearbeiter durchsetzt. Darüber hinaus haben wir ein Nachhaltigkeitsprogramm intitiiert, das ausschließlich von uns finanziert wird und gehen damit noch ein Stück weiter als Fair Trade. Mehr dazu unter: https://www.teekampagne.de/unsere-prinzipien/fair-handeln
Mit besten Grüßen von der Teekampagne
PS: Von Naturland wird auch die Einhaltung von Sozialstandards geprüft.

Seit Jahren trinke ich den schwarzen Darjeeling von der Teekampagne. Leider wurde der Tee über die Jahre immer teurer so das er mir inzwischen zu teuer geworden ist. Vorgestern hatte ich wieder Durst nach einem schwarzen Darjeeling und habe bei einem besseren Supermarkt ein 100g Päckchen schwarzer Darjeeling gekauft der auch das Teabord of India Logo trägt und Bio sei. Bereits beim Auspacken nicht der gewohnte gute Geruch und geschmacklich auch auch irgendwie fad. Schade... der Teekampagne-Darjeeling war klar immer besser.

Rudi

Lieber Rudi,
nicht ohne Grund reden und schreiben(!) wir lieber vom Preis-Leistungs-Verhältnis und betrachten nicht nur absolute Preise. In der Qualität und mit dem aufwändigen Kontrollverfahren und der transparenten Preisgestaltung und Rückverfolgbarkeit ist unser Tee wirklich günstig! Die Preiserhöhungen sind einfach den allgemein gestiegenen Kosten und den erhöhten Einkaufspreisen geschuldet...
Beste Grüße von der Teekampagne

Habe vor über 25 Jahren Bekanntschaft mit der Teekampagne und ihrem Darjeeling in einer damals befreundeten WG gemacht und seitdem selbst meinen Darjeeling bei Euch bestellt. Als ich später meinen jetzigen Mann kennengelernt habe und der meinen Darjeeling beim Frühstück probiert hat, wurde er spontan vom Kaffee- zum Teetrinker und heute gibt´s kein Frühstück oder Kuchenessen ohne unseren herrlichen Darjeeling von der Teekampagne. Bin froh dass es so eine super Quelle für besten Darjeeling gibt und hoffe, dass es Euch immer geben wird, Service und Abwicklung sind auch sehr ok, also unbedingt weiter so damit wir unseren wunderbaren Darjeeling immer geniessen können. Dankeschön!

Sybille Wödy

Liebes TEEKAMPAGNE-Team, obwohl wir seit vielen Jahren im Ausland leben, beziehen wir immer noch (über Umwege) den Darjeeling der Teekampagne. Die Qualität und das Preis-Leistungsverhältnis sind nach wie vor sehr gut. Wir lassen uns den Tee kurz vor den jährlichren Heimatbesuchen zur Adresse von Freunden oder Verwandten schicken, um ihn dann wieder mit nach Asien zu nehmen, wo er eigentlich herkommt. Wünschenswert wäre von unserer Seite, dass man die Rechnungauch per Kreditkarte zahlen kann. Unser Land Malaysia, das wir als Rechnungsanschrift anzugeben versuchen, existiert leider nicht bei der Länderauswahl. Vielleicht klappt es ja bei der nächsten Bestellung. Liebe Grüße

Andrea Trumm

Liebe Teekampagne, es wird mal Zeit, das mein Mann und ich uns bei Ihnen bedanken, Zu einem für den sehr guten Tee. Geschmack einfach toll. Wir trinken nur diesen Tee. Und jeden Tag ist es ein Genus Und die problemlose Bestellung und Lieferung. Einfach super. Vielen, vielen Dank Maritta Sander

Maritta Sander

Liebes TEEKAMPAGNE-Team, vielen Dank für euer Bestreben, hochwertigen Darjeeling-Tee in absoluter Spitzenqualität zu einem sehr günstigen Preis anzubieten. Als langjähriger Kunde, der 'seinen Tee' jeden Tag genießt und inzwischen auch keine anderen Sorten oder schlechtere Qualität mehr akzeptiert, weiß man so viel Engagement wirklich zu schätzen. Die Zubereitung mit entmineralisiertem und wirklich kalkfreiem Wasser ist wirklich ein Hochgenuss. Bitte lasst nicht nach und macht weiter so! Liebe Grüße

Volker

Ich bin seit vielen Jahren Kunde der teekampagne, weil mich das Prinzip und die Qualität überzeugen. Leider ist der Genuss an Ihrem guten Tee immer schon durch die Qualität unsres Trinkwassers erheblich beeinträchtigt. Mit unsrem eigentlich sehr guten, aber leider sehr kalkhaltigen Wasser (Ulm, Schwäbische Alb) ist es trotz Filtern und Enthärten nicht möglich, die Qualität eines Dajeeling geschmacklich zur Geltung zu bringen, man schmeckt eigentlich nur die Gerbstoffe. Ich bin deshalb jetzt dazu übergegangen, im Teeladen robusten Assam zu kaufen, der sich mit unsrem Wasser besser verträgt. Lieber wäre es mir, wenn ich den Assam bei der teekampagne kaufen könnte. Könnten sie nicht Ihr Angebot wenigstens um eine weitere Sorte für Kunden mit ähnlichen Wasserproblemen bzw. mit einer Vorliebe für schwere dunkle Tees erweitern? Mit freundlichen Grüßen Heinz Stadelmann

Heinz Stadelmann

Lieber Herr Stadelmann,
herzlichen Dank, dass Sie uns seit so vielen Jahren die Treue halten! Wir können Ihren Wunsch nach einem Assam nachvollziehen und ja, es könnte ein logischer nächster Schritt sein, auch Tee aus Assam anzubieten, aber zurzeit ist er nicht vorgesehen. Wir hoffen, dass Ihnen unser Selected Darjeeling oder Second Flush das harte Wasser weniger übelnehmen....
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Teekampagne

Dieser Gartentee mein absoluter Lieblingstee.... Wow und ich war niemals vorher ein Teetrinker.... Dieser Tee ist ein absolute "MUSS" für mich jeden Tag.... gesünder.... und auch noch viel günstiger als irgendein aufgepepptes mit viel Zucker angereichertes Industrieprodukt..... Ich kann nur allen empfehlen diesen gesünderen Weg zu gehen.... und dieser Tee schmeckt auch lecker kalt oder mit Crash-Eis gemischt.... Ich jedenfalls habe "mein" Getränk gefunden. Danke der Teekampagne dafür, dass wir Verbraucher hier ein Super-Produkt von Euch bekommen und dafür auch noch einen fairen Preis bezahlen... Und für die Zweifler, rechnet doch mal um, wenn ihr von Tee..... oder anderen Grossproduzenten den Abfall in den Tüten bekommt, wie viel teurer euch dies kommt, gemessen an der Menge von der Teekampagne!!!! Und noch etwas, schaut euch doch mal bei den Foren um und schaut einfach mal nach mit wie vielen Schadstoffen diese Tees von den Grossproduzenten belastet sind. Ich sage nur eins es gibt nur einen Tee.... voller Vertrauen... und mit fairen Bedingungen, auch für die Teepflücker.... Bitte macht weiter so.... Teekampagne... Ich bin ein Fan von Euch... Euer Uwe

Uwe Ködding

Ich bin sehr angetan von diesem Projekt und habe auf Anhieb 500g grünen Tee geordert. Eine Frage, die ich als Tee-Neuling jetzt habe ist, welches Equipment benötige ich um den höchsten Genuss dieses Tees zu erreichen? Ich habe gelesen, dass die Optimal-Temperatur zwischen 70 und 80°C liegen sollte. Dazu bräuchte ich dann wohl ein Tee-Thermometer und zusätzlich ein Teesieb, da ich nur tassenweise trinke und keine ganzen Kannen aufsetze. Sehe ich das richtig? Können Sie mir bestimmte Thermometer oder Siebe empfehlen? Vielen Dank im Voraus!

André

Hallo André,
wir kochen immer gleich eine ganze Kanne Tee und erfahrungsgemäß muss das Wasser dann ca. 10 Minuten abkühlen, um eine Temperatur von 70-80°C zu erreichen. Wir empfehlen den Tee möglichst frei ziehen zu lassen, also auf gar keinen Fall ein Tee-Ei nehmen, sondern ein möglichst großes Tassensieb - oder einfach mal unsere Teebeutel ausprobieren! Wenn ein Thermometer angeschafft werden soll, dann würden wir das mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis wählen...
Frohen Teegenuss wünscht die Teekampagne

Ich bin sehr angetan von diesem Projekt und habe auf Anhieb 500g grünen Tee geordert. Eine Frage, die ich als Tee-Neuling jetzt habe ist, welches Equipment benötige ich um den höchsten Genuss dieses Tees zu erreichen? Ich habe gelesen, dass die Optimal-Temperatur zwischen 70 und 80°C liegen sollte. Dazu bräuchte ich dann wohl ein Tee-Thermometer und zusätzlich ein Teesieb, da ich nur tassenweise trinke und keine ganzen Kannen aufsetze. Sehe ich das richtig? Können Sie mir bestimmte Thermometer oder Siebe empfehlen? Vielen Dank im Voraus!

André

Vielen Dank für das Lob! Wir ermutigen alle, sich bei der Teezubereitung nicht von "Vorschriften" leiten zu lassen, sondern vom eigenen Geschmack... Wir brühen immer gleich eine ganze Kanne Tee auf, wenn das aufgekochte Wasser ca. 10 Minuten abkühlt, dann finden wir die Temperatur ideal für Grünen Darjeeling. Bei der Zubereitung von Tassenportionen kann dann wirklich ein Thermometer hilfreich sein, da würden wir ganz einfach das mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis wählen, beim Sieb darauf achten, dass es möglichst groß ist - oder einfach mal unsere Teebeutel ausprobieren!
Beste Grüße
Ihre Teekampagne

Worin besteht der Unterschied zwischen grünen Darjeeling Bio (500 g Packung) und grünen Darjeeling Selected (1000 g Packung)? Diese Frage von Frau Caspary (vom 10.01.2013) würde ich auch gerne beantwortet haben. Vielen Dank im Voraus.

Helmut Legner

Hallo Herr Legner,
bei unserem grünen Darjeeling in der 500g-Packung handelt es sich um einen Jahrgangstee, der in der Regel nur aus einem der berühmten Teegärten Darjeelings stammt. Grüner Selected Darjeeling ist ein Blend, also eine Mischung aus Tees mehrer Teegärten Darjeeling. Diesen Tee, der auch aus verschiedenen Ernteperioden stammen kann, können wir persigünstiger einkaufen und darum auch entsprechend günstiger anbieten. Standard ist, dass es sich bei allen unseren Tees um Biotees mit der Blattgradierung FTGFOP1 handelt.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Teekampagne

Wow!
Bin ein bekennender Darjeeling - Fan, hab schon einiges probiert und kennengelernt und bin "geflashed" von dem, was mir hier geboten wird!
Qualität und Aroma und last, but not least Preis, unübertrefflich!
Danke!

Ute Gathmann

Sehr geehrte Damen und Herren von der Teekampagne,

die Lieferung ist wieder ganz, ganz schnell eingetroffen - und zufrieden bin ich schon seit vielen Jahren. Allerdings lebe ich mittlerweile alleine, so dass sich mein Bedarf sehr reduziert hat - aber ich mache weiterhin Werbung.

Nun habe ich eine Frage: worin besteht der Unterschied zwischen grünen Darjeeling Bio (500 g Packung) und grünen Darjeeling Selected (1000 g Packung)?

Grüße aus Koblenz

Waltraud Caspary

Üblicherweise habe ich meinen Tee immer in einem kleinen Teegeschäft gekauft. Jetzt bin ich von München nach Berlin gezogen und habe noch keinen neuen Teeladen gefunden.
Das stimmt mich aber nicht traurig; Denn mein Lieblingstee - den Darjeeling - bekomme ich jetzt zu einem fantastischen Preis in einer Qualität die ihresgleichen sucht.
Vielen herzlichen Dank an alle welche das möglich machen und sich darum bemühen die Welt ein bisschen besser zu machen.
Herzlichst
Herbert E. Conrad

Herbert E. Conrad

Ich bin durch Zufall auf die Teekampagne gestoßen und habe probehalber ein wenig bestellt - und bin begeistert von der Qualität und dem Preis. Seit sehr langer Zeit hatte ich Darjeeling dieser Qualität nirgends gefunden. Das war sicher nicht meine letzte Bestellung.

Frank Finner

Ein großes Dankeschön und Lob! Ich habe meinen "First Flush 2012" erhalten - er ist wirklich ausgezeichnet. Danke für die großartige Umsetzung einer großartigen Idee und den Beweis, dass auch sozial und ökologisch verantwortungsvollen Handeln im Wirtschaftsleben zum Erfolg führt. Weiter so!
Beste Grüße von einem Neu- und nun wohl auch Stammkunden

Daniel H.

Liebe Leute von der Tee-Kampagne,
ich trinke fast seit Beginn den Teekampagne-Darjeeling. Ab und zu bin ich "fremdgegangen" - und habe es immer bereut... Eine Bitte: Können Sie die großen silbernen Teedosen mit Logo wieder anbieten? Die sind praktisch, dekorativ und machen auch ein Tee-Geschenk noch schöner. Und für die Teekampagne mache ich gern product-placement-Werbung auf dem Küchenregal!

Christine J.

Super Sache! Lese gerade ihr Buch und bin faziniert! Vielen Dank für eine solche Idee und das Durchhaltevermögen, welches für die Umsetzung notwendig war. Sie bereichern damit die Welt.

Alexander Badewitz

wir kaufen nun schon seit min. 25 Jahren bei der Teekampagne. Unsere Adresse hat sich zwar öfters geändert, aber der Tee nicht. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt einfach! Erst gab es nur schwarzen Darjeeling, später auch Grünen und wir waren froh über die Abwechslung. Anfangs war er ungewohnt, aber jetzt trinken wir überwiegend grünen Tee. Allerdings wäre wieder mal Zeit für was "Neues". Könntet Ihr nicht auch den Grüntee mit Jasmin anbieten? Oder zumindest die Blüten zum "selber rein tun". Wir wissen, daß eine Sortiments Erweiterung für Euch sehr schwierig ist, es ist aber auch sehr schwierig gute und vor allem unbelastete Jasminblüten zu bekommen, Euch könnte man jedoch vertrauen.

Konrad Stadler

Lieber Herr Stadler,
wir freuen uns, dass wir Sie zu unseren Stammkunden - quasi der ersten Stunden der Teekampagne - zählen dürfen! Sie haben Recht, so einfach ist es mit einer Sortimentserweiterung nicht... Da müssen wir Sie zum jetzigen Zeitpunkt bitten, Ihren Tee selbst mit Blüten oder Ölen zu aromatisieren, Weitere Anregungen finden Sie zum Beispiel in unserer Rezepte-Rubrik oder auf unseren Facebook-Seiten.
Ihre Teekampagne

Als konsumierender Mensch kann ich bestimmte Unternehmen bewusst unterstützen. Fairer Handel, Umweltbewusstsein, Transparenz sind für mich Zeichen für Verantwortung. Darum kaufe ich diesen Tee.

René S.

Sehr geehrte Damen und Herren, mein Irren-Arzt gab mir eine ganze Wochenration zur Verkostung geschenkt. Ich bin begeistert, somit werde ich nun jeden Tag mit einer Kanne FTGFOP 1 beginnen, was meinen Kaffeekonsum stark reduziert. Noch kann ich mir Ihren Tee, trotz günstiger Preise, nicht leisten - sobald ich aber mit meinem Business Geld verdiene, werde ich natürlich ein Abo abschließen. Ein Elfchen für Sie: Tee ist notwendig Tag zu beginnen er entführt nach Indien Darjeeling Wie wäre es mit Texten gegen Tee? Ich schreibe Ihnen gerne Kurzgeschichten, die sich an wahren Begebenheiten, Ihren Erfahrungen, anlehnen, mit einer Moral von der Gschicht, die Sie vorleben - Ihre Moral ist meine, denn faires Handeln ist meine Devise, auch wenn das nicht immer einfach ist. Genauso wie Sie setze ich Kopf gegen Kapital - am Ende hat das Kapital IMMER das Nachsehen, denn es baut auf Gier auf; hingegen, wenn der Kopf siegt, hat man am Ende Kapital, wie Sie. Bei mir scheint noch das Kapital Sieger zu sein, da ich mich dem völlig verweigere und ich von Sozialhilfe lebe - bin aber zuversichtlich, dass ich mit einem eigenen, lieblichen Business, das die Qualität Ihres Tees aufweist, davon weg komme. Viele, herzliche Grüße Ihr XMey

XMey

Vielen Dank für Ihr Lob! Wir drücken die Daumen für Ihr "liebliches Business".

Pages